SINGLE: Du im nooche Oschte

Neuauflage des Lieds als "Single Version". Verfügbar hier als MP3 (Direktdownload), auf diversen Streaming- und Downloadplattformen (Spotify, Apple Music, Amazon etc.) sowie auf YouTube (Video). Auf "Speisiversum" wird eine andere Version erscheinen.

 

 

 

 

 


Text:

 

I bi ne Waffehändler in dr Wandelhalle*
E Rüschtigsproduzänt im Bundeshuus
Es wird mer liicht gmacht zur Zyyt

 

Mit em Sääge au vo Chrischtdemokrate
Mit dr Drohig im Sagg, sunscht wärdi s schlimm:
Für d Wirtschaft, für d Sicherheit, für d Familie.

 

Und mi Käufer darf d Waffe nit yysetze
Zum schwerwiegend Menscherächt z verletze

Jedefalls darfs Risiko nit z hooch syy **

 

Und du im nooche Oschte, du in Afrika

Mag s au di Läbe koschte, du muesch s Gsamtbild gseh:

Dängg au emol an uns und unsri Ängscht!

 

S goht um Arbetsplätz um jedi Wählerstimm
S goht um Schtüürsubschtrat und Aktiegwinn

Di Päch isch halt, ass du i däm Land nit Wähler bisch

 

Will dr Wähler wählt wär ihm verspricht

Ass sini Wält nit zämmebricht

Aber du, aber du, aber du: Bisch ein woni eh nit kenn!

 

Du hoggsch im nooche Oschte, vilich in Afrika

Mag s au di Läbe koschte, du muesch s Gsamtbild gseh:

Dängg au emol an uns! ...und gönn uns dr Gwinn.

 

(Wenn ich s nit mach, machts en andere)

 

* Vorraum zum Nationalratssaal im Bundeshaus , Treffpunkt der Parlamentarier und Lobbyisten.

** Wortlaut der Kriegsmaterialverordnung (KMV) in Art. 5 Abs. 2 lit. b und Abs. 4 KMV.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0